Ankauf

Aktuelle Börsenpreise per Unze in Wien

GoldEUR 1,097.00
SilberEUR 14.65
PlatinumEUR 803.80
PalladiumEUR 840.50

An- und Verkauf von Schmuck, Gold und Diamanten in Wien

In einer Situation, wo Geld dringend benötigt wird, helfen wir Ihnen gerne. Sollte es kein Pfandkredit sein, können Sie Ihren Wertgegenstand beim "Juwelier & Leihhaus" direkt verkaufen.

Während unserer mehrjährigen Tätigkeit haben wir vielen Menschen geholfen, ihre finanziellen Probleme zu lösen.

Wir kaufen Gold, Silber und weitere Edelmetalle an. Es kann sich um Münzen, Schmuck und andere Gegenstände handeln. Sind die Wertgegenstände mit Edelsteinen verziert, steigt der Preis.

Vorteile von An- und Verkauf bei Juwelier & Leihhaus Wien:

• Unsere hochqualifizierten Spezialisten erkennen die kleinsten Unterschiede, nehmen diese in Erwägung und führen eine professionelle Schätzung durch.

• Der angebotene Preis, der sich aus Qualität und Anzahl der Gegenstände zusammensetzt, ist fair.

• Es genügt Ihr Personalausweis, keine weiteren Unterlagen sind erforderlich.

• Das Geld wird sofort bar ausgezahlt.

In Geschäften «Juwelier & Leihhaus» verkaufen wir auch neuen Schmuck und andere Wertgegenstände. Wir haben eine breite Auswahl an zertifizierten Produkten von höchster Qualität und namhaften Herstellern wie Cartier, Tiffany aber auch Pierre Cardin, Esprit, Puma etc.

Sie wollen in Wien Goldschmuck, Juwelen, Altgold, Tafelsilber und/oder Münzen verkaufen oder beleihen? Sprechen Sie uns an, wir können Ihnen sicher ein interessantes Angebot unterbreiten. Wenden Sie sich gern telefonisch, per E-Mail oder persönlich innerhalb unserer Geschäftszeiten an einen unserer freundlichen Mitarbeiter - wir nehmen uns Zeit für Sie!

Gold verkaufen oder belehnen

Gerade in finanzieller Notlage ist Goldverkauf in vielen Haushalten eine beliebte Option, Liquidität kurzfristig sicherzustellen. Immer mehr Leute entscheiden sich für den Verkauf des Alt- oder Bruchgoldes und machen dieses unkompliziert zu barem Geld.

Als Juwelier und Leihhaus kaufen wir Gold in folgenden Formen an:

• Münzen

• Dentalgold

• Goldschmuck

• Goldbarren

• Bruchgold

Für den Ankauf arbeiten wir nach einer umfassenden Schätzung mit dem tagesaktuellen Preis. Natürlich kann es zu Preisschwankungen kommen. Diese Preisschwankungen können sich für Sie als Verkäufer positiv, aber auch negativ auswirken. Wenn Sie sich unsicher sind, ob Sie sich tatsächlich für den Verkauf Ihres Altgolds entscheiden sollen, beraten wir Sie gern.

Den Verkaufserlös können Sie bar auszahlen lassen oder als Banküberweisung.

Gerne können Sie Ihre Wertgegenstände auch auf dem Postweg verkaufen. Schicken Sie uns Ihr Altgold per Post, nehmen wir unverzüglich eine Begutachtung vor und erstellen für Sie ein Angebot.

Wird Gold von Ihnen als Investitionsmittel angesehen, sind wir Ihnen auch an dieser Stelle behilflich. Mit uns haben Sie eine einfache und komfortable Möglichkeit, ins Edelmetall zu investieren.

Mehr über Goldankauf und -verkauf erfahren Sie beim Juwelier & Leihhaus Wien direkt vor Ort, telefonisch oder auch per Mail.

Silber kaufen oder verkaufen

Silberschmuck Ankauf bzw. Verkauf

In unserem Geschäft „Juwelier & Leihhaus“ können Sie wunderschönen Silberschmuck kaufen sowie Ihren Schmuck zu besten Konditionen verkaufen. Zu uns kommen sowohl Kunden, die modernen Silberschmuck aus Designerhänden kaufen möchten, als auch Interessenten für antike Stücke mit hohem Wert. Wir bieten Ihnen silberne Kettenanhänger, Silberringe, Silberarmbänder an - und das zu sehr moderaten Preisen.

Haben wir Ihr Interesse geweckt? - Sie finden unser Geschäft „Juwelier & Leihhaus“ im 3. Bezirk in Wien. Hier können Sie sich nach Herzenslust umschauen und werden sicher IHR Lieblingsstück finden.

Falls Sie Silberschmuck verkaufen wollen, sind Sie bei uns auch an der richtigen Adresse. Dabei erhalten Sie nicht nur den reinen Silber-Tagespreis. Wir berücksichtigen beim Ankauf von Silberschmuck ebenso, ob es sich um kunsthandwerklich hochwertige Stücke handelt. Verarbeitete Edelsteine finden unsere Aufmerksamkeit, bei altem Schmuck spielt der Erhaltungszustand eine große Rolle.

Bei den Schmuckstücken, die keinen Stempel tragen, muss der Silberanteil festgestellt werden. Hierfür stehen Ihnen unsere qualifizierten Experten zur Seite, die neben einer langjährigen Erfahrung über modernste Technologie zur Wertermittlung verfügen.

Silberbesteck verkaufen Wien

Lange Zeit wurde Silberbesteck und -geschirr sowie Dekoratives aus Silber von Generation zu Generation weiter vererbt. Im heutigen Alltag haben solche Stücke vielleicht Sammlerwert, werden aber kaum benutzt, denn sie sind sehr pflegeintensiv.

Sicherlich finden Sie bei sich alte Schätze, die Sie geerbt haben. Wir kaufen unter anderem Silberbesteck in Wien und Umgebung an.


Wie funktioniert Silberverkauf in Wien?

Sie können gern erst einmal telefonisch oder per E-Mail Kontakt zu uns aufnehmen, um mit uns abzustimmen, welche Gegenstände Sie verkaufen wollen und welchen Verkaufswert Sie eventuell erzielen können. Anschließend wird eine Begutachtung von qualifizierten Experten in unserem Geschäft „Juwelier und Leihhaus“, Rennweg 35 im 3. Bezirk vorgenommen. Der Wert von Silberbesteck, Tafelsilber, Kerzenleuchtern aus Silber usw. wird nach verschiedenen Kriterien ermittelt:

• Zustand

• Silbergehalt

• künstlerische Details und eventueller Sammlerwert

Für die Bestimmung des Silberanteils arbeiten unsere Fachleute nach neuesten Methoden und Erkenntnissen. Bei Silberbesteck unterscheidet man zwischen versilbertem Besteck und Besteck aus Silberlegierungen. Wenn Sie einen Stempel bzw. eine Punzierung mit einer 800 finden, bedeutet das, dass der betreffende Silbergegenstand aus 800 Teilen Silber und 80, 90 oder 100 Teilen anderen Metallen (meist Kupfer) besteht. Bei einer 925er Legierung sind 925 Teile Silber (auf 1000 Teile gerechnet) enthalten.

Auf älteren Gegenständen findet man unter Umständen Angaben wie 750, 813 oder 900.

Selbst versilberte Gegenstände können hochwertig sein, wenn sie aus der Hand eines berühmten Künstlers oder Designers stammen. Das kann meist nur ein Fachmann erkennen.

Sprechen Sie uns einfach unverbindlich an, und wir machen Ihnen ein interessantes Angebot! Mehr Informationen zum Thema „Silberbesteck verkaufen Wien“ können Sie vor Ort am Rennweg 35 im 3. Bezirk erfahren. Auch in Deutschland stehen wir Ihnen gerne zur Seite und beraten Sie unverbindlich. Mehr Informationen bei Juwelier & Leihhaus Berlin

Diamanten Ankauf Wien

Neben dem Ankauf von Gold und Silber gehört der Diamantenankauf zu unseren Angeboten. Dadurch bekommen Sie die Möglichkeit, sich kurzfristig Geld zu beschaffen, und das vollkommen unbürokratisch. Als erfahrener Juwelier kennen wir uns bestens mit der Bewertung von Diamanten aus.

Wie Edelmetalle erzielen meist auch Diamanten einen hohen Ankaufpreis, wobei die Unterschiede enorm sind. Daher wagen wir uns auch nicht an pauschale Aussagen. Bei jeder Ankaufanfrage nehmen wir uns Zeit, um Ihnen ein wirklich faires Angebot unterbreiten zu können, dabei verwenden wir moderne präzise Geräte.

Bieten Sie uns Ihre Diamanten in Form von Gold- oder Silberschmuck an, werden die Edelmetalle individuell berechnet. Der Ankaufpreis für Ihren Schmuck setzt sich dann aus dem Diamantenpreis sowie dem Preis für Silber oder Gold zusammen. Die Edelmetallpreise werden tagesaktuell berechnet.


Diamantenpreis bestimmen lassen

Für die Preisermittlung wird auf vier verschiedene Komponenten eingegangen. Diese vier Komponenten gelten weltweit und sollen eine einheitliche Preisbestimmung sicherstellen.

Wichtiges Kriterium für die Preisermittlung ist der Schliff. Werden die kostbaren Steine nicht professionell bearbeitet, wirken sie ausschließlich wie farb- und lebloses Glas. Auch die Farbe spielt bei der Bewertung eine gewisse Rolle. Wir können verschiedene Weißabstufungen problemlos erkennen. Je nach Abstufung fällt eine unterschiedlich starke Gewichtung auf. Besonders hochwertige Diamanten lassen sich an ihrer weißen Farbe ohne Gelbstich erkennen.

Für die Wertbestimmung Ihrer Diamanten ziehen wir selbstverständlich auch das Gewicht zu Rate. Als Gewichtseinheit wird Karat verwendet.

Als viertes Kriterium für die Preisermittlung nutzen wir die Reinheit des Diamanten. Für den Wert der Diamanten spielt es eine Rolle, ob sich Einschlüsse bereits mit dem bloßen Auge ausmachen lassen oder ob diese auch bei einer massiven Vergrößerung nicht zu erkennen sind.


Qualitätsstufen des Diamantenschliffs

Ein wichtiges Kriterium für den Diamantenpreis ist der Schliff. Für die Schliffbeurteilung wird die RAL 560 A5E zu Grunde gelegt. Sie gilt auf internationaler Ebene und definiert vier Qualitätsstufen.

Mit „sehr gut“ wird in diesem weltweiten Standard die höchste Qualitätsstufe definiert. Nach dieser werden ausschließlich Diamanten mit hervorragender Brillanz beurteilt. Sie zeichnen sich durch exzellente Proportionen aus und haben nur wenige äußere Merkmale, die zudem ausgesprochen geringfügig ausfallen.

Die nächste Qualitätsstufe wird mit „gut“ definiert. Diamanten der Qualitätsstufe besitzen eine gute Brillanz und zeichnen sich durch einige äußere Merkmale auf. Bei den Proportionen gibt es nur geringfügige Abweichungen.

Mit "medium" wird die dritte Qualitätsstufe angegeben. Hier ist die Brillanz vermindert, außerdem gibt es bei den Proportionen größere Abweichungen. Zu erkennen sind Diamanten der Qualitätsstufe drei außerdem an den großen äußeren Merkmalen.

Die vierte und letzte Qualitätsstufe ist weltweit als "poor" bekannt. Diamanten dieser Qualitätsstufe werden von einem Experten als solche direkt erkannt. Sie fallen durch eine deutlich geminderte Brillanz auf. Darüber hinaus weichen hier die Proportionen sehr stark voneinander ab. Poor Diamanten haben deutliche und auffällige äußere Merkmale.

Diamantenankauf und -verkauf in Wien – wir beraten Sie gerne bei uns vor Ort.

Wenn Sie Ihre Diamanten in Berlin verkaufen möchten, finden Sie mehr Informationen unter Juwelier & Leihhaus Berlin

Edelsteine

Edelsteine sind Mineralien, deren Härte über 7 liegen muss. (Diamanten sind übrigens eine Modifikation des Kohlenstoffs mit einer Mohshärte von 10).

Man unterscheidet zwischen Sammler- und Schmucksteinen. So kann man auf Edelstein- und Diamantenbörsen reine Sammlersteine, die nicht immer schmucktauglich sind, als Anlageobjekte erwerben. Es gibt Investoren, die Edelsteine ebenso wie Gold erwerben.

Für Wertermittlung von Sammlersteinen gilt die "4C-Regel": cut ("Schliff"), colour ("Farbe"), clarity ("Reinheit), carat ("Gewicht"). Das Gewicht von Edelsteinen wird in Karat angegeben. Ein Edelsteinkarat beträgt 200 mg.

Unser Einkäufer besucht regelmäßig die wichtigsten Messen und Börsen. Daher können Sie von unseren günstigen Einkaufspreisen profitieren. Teilen Sie uns mit, woran Sie interessiert sind, damit wir Ihnen ein entsprechendes Angebot unterbreiten können.

Unabhängig davon, ob Sie Edelsteine als Anlageobjekt kaufen oder verkaufen wollen oder ob Sie Edelsteine für Schmuckherstellung benötigen - wir sind Ihr kompetenter und zuverlässiger Partner.

Natürlich kaufen wir auch Ihre Edelsteine an oder erstellen für Sie Expertisen. Diese dienen Ihnen als Nachweis für die Versicherung oder zur Ermittlung des Wertes bei einem eventuellen Verkauf.

Ankauf per Post

Sie möchten Ihre Wertgegenstände bei uns verpfänden oder verkaufen, wohnen aber außerhalb von Wien oder können aus anderen Gründen persönlich nicht kommen? Unser Leihhaus in Wien bietet Ihnen die Möglichkeit, Ihr Gold, Silber, Schmuck aus Edelmetallen und andere Wertgegenstände auf dem Postweg an uns zu schicken. Der faire Preis ist garantiert.

Folgende Erzeugnisse können Sie uns anbieten:

• Alt-, Bruch- und Zahngold

• Goldmünzen und -schmuck

• Platinschmuck

• Silberschmuck und -münzen

• Krügerrand

• DM- und Schillingmünzen

• Dukat

• Unze

• Uhren


Den Postweg haben wir so weit wie möglich vereinfacht.

Wie funktioniert bei Juwelier & Leihhaus Goldverksuf per Post?

In nur wenigen Schritten kommen Sie zum erfolgreichen Schmuckverkauf:

1. Das beigelegte Formular leserlich und ausführlich ausfüllen.

2. Ihren Wertgegenstand sorgfältig mit dem ausgefüllten Formular in einen Plastikbeutel und anschließend in ein gepolstertes Kuvert oder ein Päckchen packen.

3. Das Päckchen/ Kuvert adressieren: JUWELIER & LEIHHAUS, Rennweg 35, 1030 Wien

4. Das Päckchen/ Kuvert versichert versenden. Versicherung wird von den meisten Versanddienstleistern angeboten.

5. Nach dem Eingang bei uns erfolgt eine Bewertung ung ein Ankaufsangebot.

6. Wenn Sie unser Angebot annehmen, überweisen wir den Betrag am selben Tag.


Wir bieten Ihnen auf dem Postweg auch die Beleihung Ihrer Gegenstände in unserem Pfandleihhaus an. Informieren Sie sich!

SERVICE / FRAGEN