Ankauf Verkauf Beleihung
wir zahlen sofort Bargeld aus
diskrete Wertschätzung bei Ihnen Zuhause - Hausbesuche nach Terminvereinbarung
01 945 500 5
R√ľckruf

Goldankauf Wien

Goldankauf Wien
Schmuck versetzen Wien

Goldankauf in Wien: Ein Angebot mit vielen Vorz√ľgen

Als Goldbesitzer sehen Sie, wenn Sie sich f√ľr den Verkauf entscheiden, in erster Linie eins: den Erl√∂s bzw. den Preis. Sind Sie schnell auf Geld angewiesen, ist der Verkauf von eventuell vorhandenem Alt- oder Bruchgold sicherlich eine der flexibelsten Optionen. Der Ankauf geht schnell und unkompliziert:

  • Entscheiden Sie selbst, ob Sie Ihr Gold in unser Ladenlokal bringen oder sich f√ľr den Verkauf auf dem Postweg entscheiden.
  • Nach Eingang Ihres Goldes pr√ľfen unsere Gutachter dieses genau und unterbreiten Ihnen ein individuelles Angebot.
  • Als Grundlage greifen wir immer auf den tagesaktuellen Goldpreis zur√ľck.
  • Sie entscheiden vollkommen unabh√§ngig, ob Sie sich f√ľr die Angebotsannahme entscheiden.
  • Nehmen Sie das Angebot an, erhalten Sie von uns unverz√ľglich die Ankaufsumme.
  • Bei direktem Verkauf in unserem Ladenlokal k√∂nnen Sie sich f√ľr eine Barauszahlung entscheiden.
  • Wir bieten Ihnen beim Verkauf auf dem Postweg die √úberweisung an, die von uns schnellstm√∂glich ausgef√ľhrt wird.

Der Goldpreis wird tagesaktuell von weltweiten Börsen ermittelt. Entscheidend ist hier insbesondere die internationale Nachfrage.

Wir offerieren den Goldankauf in Wien f√ľr folgende Best√§nde:

Dentalgold, besser bekannt als Zahngold, können Sie auch dann an uns verkaufen, wenn sich daran noch Zahnreste befinden.

Die Rolle des Goldhandels

GoldankaufDer Ankauf gilt mittlerweile als eine der S√§ulen des internationalen Goldhandels. Das Gold, welches Sie verkaufen, wird in der Regel wieder dem Goldrecycling zugef√ľhrt. Es ist damit eine der nachhaltigsten Formen, um Gold wieder dem Rohstoffkreislauf bereitzustellen. Der Goldhandel gilt mittlerweile als Basis des eigenen W√§hrungssystems.

Schon als Gold als wertvoller Rohstoff entdeckt und wahrgenommen wurde, nahm es eine prädestinierte Rolle ein. Vor vielen Jahrtausenden stießen die Menschen erstmals auf Gold und entdeckten damit einen Rohstoff, der das legendäre Goldfieber auslöste. Auch wenn die Zeiten des beispiellosen nordamerikanischen Goldrauschs längst vorbei sind, haben sie die Wertentwicklung entscheidend geprägt.

Zu Beginn begeisterte Gold vor allem durch seine Optik. Der besondere Schimmer vermittelte von Anfang an echte Exklusivität und wurde als kostbar und luxuriös wahrgenommen. Im Laufe der Zeit stießen die Menschen allerdings zusehends auf weitere positive Eigenschaften, die eine vielseitige Verwendung des Edelmetalls ermöglichten. Die umfassenden Einsatzmöglichkeiten sicherten schließlich den beispiellos hohen Goldwert. Gerade die Goldbeschaffenheit kurbelte die Nachfrage an.

In einer hohen Reinheit bietet Gold exzellente Bearbeitungsm√∂glichkeiten, erweist sich zugleich aber auch besonders widerstandsf√§hig. Es war eines der wenigen Materialien, die √ľberhaupt f√ľr aufwendige Verzierungen sowie Statussymbole infrage gekommen sind. International wurde Gold sehr schnell hoch gesch√§tzt. Der Goldhandel zwischen den L√§ndern gestaltete sich unkompliziert und trieb die positive Entwicklung weiter voran. Zum ersten Mal war es mit diesem Handel m√∂glich, dass gro√üe G√ľtermengen gegen eine kleinere W√§hrungseinheit getauscht wurden. Schritt f√ľr Schritt entwickelte sich der Goldhandel so zum Vorreiter f√ľr das W√§hrungssystem wie wir es heute kennen.

Lange Zeit bestand eine beinahe beispiellose Abh√§ngigkeit zum Edelmetall. Durch die Einf√ľhrung von gro√üen W√§hrungen wie dem Euro, der anhaltenden Globalisierung sowie der immer einfacher werdenden internationalen Kommunikation gelang jedoch schrittweise die Unabh√§ngigkeit. Begehrt ist Gold jedoch bis heute, denn es gilt als wertbest√§ndig und stabil.

Ankauf wird zum wichtigen Bestandteil des Recyclings

Die Faszination, die diesem Rohstoff zuteil wird, ist ungebrochen gro√ü. Es dient der Herstellung von Schmuck, wird f√ľr M√ľnzen und rituelle Artefakte genutzt. Geblieben ist ebenso die Bedeutung als Wertanlage. Der unvergleichbare Schimmer und die vielseitigen Verarbeitungsm√∂glichkeiten runden die Kette der Vorz√ľge ab. Doch Gold hat auch eine Kehrseite: den Goldabbau. Die F√∂rderung und Verarbeitung des gl√§nzenden Elements erfolgt weltweit oft unter unmenschlichen, f√ľr Mitteleurop√§er unvorstellbaren Bedingungen. Sie tr√ľben jene Faszination, die dem Rohstoff entgegen gebracht wird. F√ľr die Herkunftsl√§nder nehmen die √∂kologischen und sozialen Folgen ein gigantisches Ausma√ü an und sind weit schlimmer als gedacht.

Bevor aus dem Rohgold tats√§chlich ein Industrieprodukt wird, gilt es einen langen und ebenso aufwendigen Weg zu stemmen. Dieser geht mit einem beachtlichen Zeitfenster einher und ist dar√ľber hinaus teuer. Der weltweite Goldbestand ist heute minimal und der Gro√üteil des Goldes, das in den F√∂rderl√§ndern entdeckt wird, muss erst aufwendig von Steinen und Erde extrahiert werden. Nur selten finden sich heute noch gr√∂√üere Goldkl√ľmpchen, die sich durch Aussieben gewinnen lassen.

F√ľr das Extrahieren aus dem Gestein werden chemische Verfahren eingesetzt, die sowohl √∂kologisch, vor allem aber auch gesundheitlich nicht nur bedenklich, sondern verwerflich sind. So werden hier Quecksilber und Zyanid eingesetzt. Diese Chemikalien sind f√ľr den Menschen hochgiftig, sind aber die einzige M√∂glichkeit, um schlie√ülich auch nur geringe Goldmengen √ľberhaupt effizient f√∂rdern zu k√∂nnen. Trotz massiver weltweiter Kritik steht auch weiterhin der Profit, den das Edelmetall verspricht, vor der Gesundheit derer, die es abbauen m√ľssen.

Durch den Ankauf von Gold ist es m√∂glich, die Menge, die neu gewonnen werden muss, beachtlich zu reduzieren. Sind geringere F√∂rdermengen erforderlich, sinkt der Druck, der auf die Arbeiter ausge√ľbt wird. Insgesamt gilt der Ankauf von Altgold als eine der fairsten Optionen, die es derzeit auf internationaler Ebene gibt.

Sie sehen, Ankauf und Verkauf begeistern mit einer Vielzahl von Vorteilen, die sich sowohl f√ľr Sie, aber auch f√ľr den internationalen Goldhandel ergeben. Um diese Option zu f√∂rdern, sehen wir uns als Berater und versuchen unser Angebot f√ľr Sie so bequem wie m√∂glich zu machen. Verlassen Sie sich auf unsere jahrelange Erfahrung. Wir haben stets ein offenes Ohr f√ľr unsere Kunden.

Bei weiteren Fragen zum Thema „Goldankauf in Wien“ kontaktieren Sie uns per Mail oder telefonisch.

[contact-form-7 id="66" title="R√ľckruf"]